Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Schulabschlüsse

Kursempfehlung:

Plätze frei Wohlfühltag für Freundinnen - Yoga, Aromatherapie, Entspannung und mehr
ab 09.06.2018, Alsdorf, VHS Geschäftsstelle, Übacher Weg 36, Raum 2.1
Plätze frei Chandra Namaskar - Der Mondgruß
ab 23.06.2018, Alsdorf, VHS Geschäftsstelle, Übacher Weg 36, Raum 2.1
Anmeldung möglich Mantra Yoga
ab 23.06.2018, Alsdorf, VHS Geschäftsstelle, Übacher Weg 36, Raum 2.1
Anmeldung möglich Bildungsurlaub Niederländisch für Anfänger/innen (A1) - Intensivkurs -
ab 02.07.2018, Herzogenrath-Mitte, VHS-Geschäftsstelle, Erkensstr. 1, Raum 2
Anmeldung möglich Xpert-Business: "Bilanzierung"
ab 06.06.2018, Alsdorf, VHS Geschäftsstelle, Übacher Weg 36, Raum 1.5

"Geschichte verstehen - Zukunft gestalten" - Lesung und Diskussion: "Empörung reicht nicht!"

Opens external link in new windowIn Kooperation mit dem Geschichtsverein Baesweiler

"Unser Staat hat versagt. Jetzt sind wir dran.", so das Plädoyer des Opferanwalts im Prozess gegen die rechtsextreme Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU), Dr. Mehmet Daimagüler. Hat unser Sicherheitsapparat die lückenlose Aufklärung der NSU-Mordserie verhindert? Trägt auch der Verfassungsschutz Verantwortung für die Verbrechen der Neonazis? Und haben Polizeibehörden jahrelang in eine falsche Richtung ermittelt, weil ihr Denken zum Teil rassistisch durchsetzt ist?

Mit seinem Buch appeliert Dr. Daimagüler an uns alle, unsere Demokratie nicht für selbstverständlich zu nehmen, sondern sie gegen Hass und Extremismus zu verteidigen.

Dr. Mehmet Daimagüler
Fr, 18:30 - 20:00 Uhr, 08.06.2018
Alsdorf, Gesamtschule am Klött, Päd. Zentrum
Am Klött 1


Eintritt: frei
Kursnummer 10005

 

 

Vortrag und Diskussion: Die Rolle von Jugendlichen und Studierenden im und für den Nationalsozialismus

Veranstaltungsreihe Teil 6: Geschichte verstehen - Zukunft gestalten

Opens external link in new windowIn Kooperation mit dem Geschichtsverein Baesweiler

Ziel des Vortrags ist die Darstellung der politischen Einstellung von Jugendlichen und Studierenden im Nationalsozialismus. Dabei wird verdeutlicht, dass insbesondere die Studierenden wesentlich den Druck "von unten" forcierten, sich am Um- und Ausbau des nationalsozialistischen Staates aktiv zu beteiligen und letztlich in hohem Maße von diesem profitierten. Auf der anderen Seite soll nicht nur gespiegelt werden, welche Möglichkeiten des Widerstandes existierten, sondern auch wer, wann, wie und wo in diesem Auswahlsample dem Widerstand angehörte.


Nicola Kresken
Sa, 14:00 - 17:00 Uhr, 09.06.2018
Alsdorf, Gesamtschule am Klött, Päd. Zentrum
Am Klött 1

gebührenfrei

Kursnummer 10006

 


 

 

Das Frühjahrsprogramm als download

Das neue Initiates file downloadFrühjahrsprogramm ist online - informieren Sie sich jetzt.

Ihre VHS Nordkreis Aachen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Freiberufliche Dozent/innen gesucht

Sie verfügen über eine anerkannte Qualifizierung und haben ggf. Unterrichtserfahrung in der Erwachsenenbildung?

Die VHS Nordkreis Aachen sucht immer neue, gut qualifizierte Dozent/innen in den verschiedenen Fachbereichen. Ob Sprachen, berufliche Bildung, Sport oder Weiteres. Sprechen Sie unsere zuständige Fachbereichsleitung direkt an.

Ihre Ansprechpartner finden Sie hier: Opens internal link in current windowKontakte Fachbereichsleitungen


 

 


KuferTools - Login

Dozenten-Login

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Januar 2018