Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 41104

Info: Patchwork-Objekte findet man in vielen Kulturen und Epochen. Mit der Besiedlung Amerikas entwickelte sich die Herstellung von Quilts zu einer textilen Technik. Die meist armen Siedler in der Neuen Welt brauchten Decken, um sich vor der Kälte zu schützen. Aus Stoffresten wurden so die ersten Patchwork-Decken gefertigt. Im Laufe der Zeit kamen immer fantasievollere Muster dazu. Diese Tradition hat sich immer weiter entwickelt bis hin zur heutigen Textilkunst. Traditionelle und moderne Techniken stehen dabei konkurrenzlos nebeneinander.
In dieser Projektwoche werden Techniken zum Patchen und Quilten individuell vorgestellt, sodass Menschen ohne Vorkenntnisse ebenso wie Fortgeschrittene teilnehmen können.
Am Ende des Kurses ist dann aus Stoff ein Stoffwerk entstanden, das auch Kunstwerk sein darf.

Kosten: 107,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 21.06.2022 19:30 - 21:00 Uhr Übacher Weg 36 Alsdorf, VHS, Übacher Weg 36, Raum 0.3
Mo. 18.07.2022 10:00 - 17:00 Uhr Übacher Weg 36 Alsdorf, VHS, Übacher Weg 36, Raum 0.3
Di. 19.07.2022 10:00 - 17:00 Uhr Übacher Weg 36 Alsdorf, VHS, Übacher Weg 36, Raum 0.3
Mi. 20.07.2022 10:00 - 17:00 Uhr Übacher Weg 36 Alsdorf, VHS, Übacher Weg 36, Raum 0.3
Do. 21.07.2022 10:00 - 17:00 Uhr Übacher Weg 36 Alsdorf, VHS, Übacher Weg 36, Raum 0.3

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
4 5 6 7 8910
11 12 13 14 151617
18 192021222324
25 26 27 28 293031

Juli 2022