Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 10008

Info: in Kooperation mit ABBBA e. V.

Die Frage bewegt viele Menschen in Deutschland und die politische Debatte wird sehr kontrovers geführt. Unter dem Druck rechtspopulistischer Äußerungen wird allerdings mehr über Abschottung und Abschiebung diskutiert, als über Möglichkeiten und Chancen der Integration Geflüchteter und Migrant/innen. Dies schlägt sich auch in den Gesetzesvorhaben und Verordnungen der Bundesregierung nieder. Die Referentin ist Vorstandsbeauftragte von Amnesty International für Flüchtlingsschutz in NRW. Sie wird die Planungen und Verordnungen der Regierung in Bezug auf das Asylrecht, das Bleiberecht und das geplante "Geordnete-Rückkehr-Gesetz" einer kritischen Würdigung unterziehen sowie die Haltung von Amnesty International zu diesen Maßnahmen verdeutlichen.

Kosten: 0,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 22.10.2019 17:00 - 19:15 Uhr Otto-Wels-Str. 2b Alsdorf, ABBBA e.V., Otto-Wels-Str. 2b, Seminarraum

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 234 56
78 9 1011 1213
14 1516171819 20
21 22 23 24 252627
28 29 30 31    

Oktober 2019